Natur erleben am Gotteskoogsee

Natur- & landschaftskundliche Wanderung im Renaturierungsgebiet.

Ort

Uphusum

Infohütte am Gotteskoogsee (Richie-Hügel) Broder-Paysens-Weg 25923 Uphusum

Veranstalter

Naturkundemuseum Niebüll

Termine

Sa, 25.04.2020, 19:00 Uhr
Sa, 02.05.2020, 19:00 Uhr
So, 10.05.2020, 13:00 Uhr
Fr, 15.05.2020, 19:00 Uhr
Sa, 23.05.2020, 19:00 Uhr
Sa, 30.05.2020, 19:00 Uhr

Das Vogelschutzgebiet Gotteskoog-See vermittelt dem Besucher einen Eindruck von der ursprünglichen Landschaft, die der Maler Emil Nolde so sehr liebte. Mit etwas Glück sehen wir den Seeadler
Vielleicht hören wir auch den markanten Ruf der Rohrdommel. Besonders im Frühjahr sind die Schilfflächen erfüllt vom Gesang der Schilfrohrsänger und Rohrammern. Eine natur- und landschaftskundliche Wanderung mit dem Dipl.-Biologen Hans Ferdinand Sönnichsen.

Wichtige Hinweise:
- Terminausfall oder Routenänderung vorbehalten.
- Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
- Der Weg ist ein Naturpfad
- Wir empfehlen festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Fernglas.
- Auch für Kinder geeignet.
- Für Gruppen vereinbaren wir gerne individuelle Termine.
- Wir akzeptieren die Bildungskarte Nordfriesland.

5 € / Kinder bis 14 Jahre frei

Veranstaltungsort: Infohütte am Gotteskoogsee, (Richie-Hügel), Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum
04661/5691 | nfnkm-nblld | www.nkm-niebuell.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen