Dagebüller Muscheltage

Am Samstag, den 13. und Sonntag, den 14. August lädt der Fremdenverkehrsverein Dagebüll ein und feiert die 22. Dagebüller Muscheltage.

Ort

Dagebüll

Parkhaus am Badedeich

Veranstalter

Fremdenverkehrsverein Dagebüll e.V.

Termine

Am Samstag, den 13. und Sonntag, den 14. August lädt der Fremdenverkehrsverein Dagebüll ein und feiert die 22. Dagebüller Muscheltage. Im ehemaligen Parkhaus Schmidt, direkt hinter dem Badedeich beginnen am Samstag um 11.00 h die Muscheltage mit einem bunten Programm an Unterhaltung und einem Floh- und Stöbermarkt. 
Die Pas Brass Band wird mit ihrem Bigband-Sound im Ortsteil Dagebüll-Hafen und am Strand zu hören sein (15.00 h). Die Band spielt bekannte, alte, neue und unvergessene Hits,
Schlager und Evergreens aus der Zeit der „Swinging 70´s“. Die Band nimmt die Gäste mit auf eine musikalische Reise zurück in die Vergangenheit der großen Musiklegenden.
Abends steigt das traditionelle Schippermützenfest. Zu Gast ist der Niebüller Shantychor (18.30 h), der die Besucher mit Liedern von de Waterkant unterhalten wird.
Im Anschluss 
bittet ein DJ mit Musik vom Plattenteller zur Muschelparty.
Am Sonntag werden die Besucher wieder ab 11.00 h erwartet. Zum Frühschoppen (12.00 h) spielt die Feuerwehrkapelle aus der dänischen Ortschaft Hoyer. Die Veranstaltung steht wieder ganz im Zeichen der Muschel. 
Frisch zubereitet, kann man gekochte und gebratene Muscheln essen, und vorher den Muschelköchen über die Schulter schauen. 
Dazu werden verschiedene Weine und norddeutsche Getränke angeboten. Wer keine Muscheln isst, für den gibt es Gegrilltes und verschieden Sorten frische Fischbrötchen. 
Der Kaffeestand des Fremdenverkehrsvereins verwöhnt die Besucher an beiden Tagen mit selbstgebackenen Torten. 
Am Sonntag endet das Muschelfest gegen 16.00 Uhr. Erstmalig ist in diesem Jahr das Oldtimertreffen in die Muscheltage integriert.
Am Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr werden über 100 US-Cars und Oldtimer erwartet. Die Pokalverleihung findet um 14.30 Uhr statt.
Prämiert wird die weiteste Anreise, das älteste Fahrzeug und die höchste PS-Leistung. Die Fahrzeuge können besichtigt werden. Für die Besucher stehen Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen