Nordfriesland Tourismus

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto
Ab Hamburg in ca. zwei Stunden entweder über die A7 bis Flensburg und dann auf der B199 in Richtung Niebüll oder die A23 bis Heide und weiter auf der B5 über Husum in Richtung Niebüll. Von Dänemark aus Richtung Tønder über die B5 nach Niebüll oder über die A7 nach Flensburg und dann auf der B199 in Richtung Nebüll.


Mit der Bahn
Im Intercity von Hamburg-Hauptbahnhof direkt nach Niebüll und im Kurswagen sogar ohne Umsteigen bis nach Dagebüll. Mit DB Regio von Hamburg-Altona Richtung Westerland/Sylt nach Bredstedt und Niebüll. Züge der DB Regio halten auch in Langenhorn und Klanxbüll. In Niebüll haben Sie mit der Norddeutschen Eisenbahngesellschaft (neg) Anschluss nach Dagebüll sowie nach Tønder und Esbjerg in Dänemark.


Mit dem Flugzeug
Der nächstgelegene Flughafen ist Westerland auf Sylt. Von hier können Sie mit dem Zug über den Hindenburgdamm auf das nordfriesische Festland gelangen. Außerdem können Sie natürlich am Flughafen Hamburg landen und von dort mit dem Mietwagen oder dem Zug nach Nordfriesland fahren.

 

Mit dem Fahrrad
Durch die Region Nordfriesland führt der Nordseeküsten-Radweg, Teil des längsten ausgeschilderten Radweges der Welt, der North Sea Cycle Route. Die Grenzroute & der Nord-Ostsee-Radweg sind zwei weitere internationale Fernradwege, auf welchen Sie Nordfriesland mit dem Fahrrad erreichen können.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen