Nordfriesland Tourismus

Badestelle Schlüttsiel

Schlüttsiel ist ein nach dem gleichnamigen Siel benannter Fährhafen am Abschlussdeich des Hauke-Haien-Koogs Der Hafen von Schlüttsiel wird von einigen Ausflugsschiffen als Ausgangspunkt für Tagestouren zu den Halligen und den Inseln genutzt. Von hier verkehrt aber auch eine Fähre nach Amrum.

Es existiert eine Badestelle mit Steinkante; Einstiegshilfe durch zwei Geländer. Dusche, große eingezäunte Rasenfläche zum Ausruhen und Spielen. Strandkorbverleih im Serviceturm. Baden ist ca. zwei Stunden vor bzw. nach Hochwasser möglich. Sehr gut geeignet für Kinder.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen