Nordfriesland Tourismus



[Zum Hauptmenü springen]
[Zu den News springen]
[Zum Untermenü springen]
[Zum Inhalt springen]
[Zur rechten Spalte des Inhalts springen]
[Zur Fußzeile springen]

Nordsee Land der Kulturen
[ Hauptmenü]

Nordfriesland
Aktiv
Natur
Kultur
Unterkunft
Service


[ News]

Darüber spricht man in Nordfriesland

Ein neues Profil für Dagebüll
Modernisierung: Im Zuge der Deichverstärkung 2017/2018 erhält der Deich in Dagebüll-Hafen ein neues Klimaprofil und der Badestrand wird komplett neu gestaltet. ... 

Wir sind Weltnaturerbe!
Ausgezeichnet: Seit 2009 ist das Wattenmeer an unserer Küste UNESCO Weltnaturerbe. Erleben Sie das Abenteuer Wattenmeer selbst – in Nordfriesland. ... 


Wetter Webcam Film Urlaubsbilder
Erlebnistouren

Bus, Bahn, Fähre, Auto...

Bild
Nordfriesland bietet ein ungewöhnliches Verkehrskonzept: ganz auf die Landschaft zugeschnitten und mit zahlreichen Fährangeboten zu den Inseln.
Zugegeben, Nordfriesland gehört zu den wenigen Flecken in Deutschland, die nicht an das Autobahnnetz angeschlossen sind. Anders herum ist der Verkehr bei uns dünn genug, um mit dem bestens ausgebauten Landstraßennetz gut auszukommen. Und auf Fahrradtouren werden Sie die geringe Verkehrsdichte zu schätzen wissen.

Bahnreisende können sich über durchgehende IC-Verbindungen aus den Ballungszentren freuen. Darunter sind auch Kurswagen, die ohne Umsteigen eine Fahrt bis nach Dagebüll-Mole ermöglichen.

Überhaupt sollten Sie sich eine Fährfahrt oder eine Ausflugsfahrt mit dem Schiff nicht entgehen lassen! Startpunkt sind die Fährhäfen Dagebüll oder Schlüttsiel.